Ernährungsberatung

Was uns nährt …

Personalisierte Ernährungsberatung

Im Rahmen einer persönlich abgestimmten Ernährungsberatung stehen Ihre Be/Empfindlichkeiten sowie Bedürfnisse im Vordergrund. Normabweichungen, Schwächen sowie Unregelmäßigkeiten bestimmter Stoffwechselvorgänge und biochemischer Prozesse des Körpers, werden bei der Ausarbeitung Ihres individuellen Ernährungsplans berücksichtigt.

Vielfältig sind die Aspekte und Ansätze, die ich ihm Rahmen der personalisierten Ernährungsberatung in Einklang bringe:

  • Konzepte der westlichen Ernährungsberatung auf Basis ernährungswissenschaflicher Grundlagen
  • TCM Ernährungsempfehlungen (5 Elemente Lehre)
  • Heilkräuter – Inhaltsstoffe (sekundäre Pflanzenstoffe, ätherische Öle, Vitamine, Mineralstoffe etc.) unterstützen die Stoffwechselfunktionen

Unschiedliche Ansätze mit dem einem Ziel, durch (Darm)Gesundheit Ihr Wohlbefinden als auch Ihre Fitness zu steigern.

Darmgesundheit – Lebensmittelunverträglichkeiten

Wir Menschen unterscheiden uns in vielen Dingen, auch in der Verträglichkeit  und Verwertbarkeit von Lebensmitteln. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Darmflora, das sogenannten Mikrobiom des Menschen.

Eine Dysbalance zwischen guten und schlechten Darmbakterien kann zu Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Überreaktionen des Immunsystems und zahlreichen weiteren Erkrankungen führen.

Prävention ernährungsabhängiger Krankheiten

Optimale Ernährung macht nicht nur fit und leistungsfähig, sondern ist eine wichtige Maßnahme zur Prävention ernährungsabhängiger Krankheiten.

Sie kennen Ihren Körper am besten, wissen wofür er anfällig ist, egal ob durch den Lebensstil oder vielleicht durch genetische Disposition verursacht.  Ich unterstütze Sie gerne dabei, Ihrem Stoffwechsel und Ihrer Konstitution entsprechend, die  optimale Nährstoffversorgung zu erhalten.

Denn richtige Ernährung kann helfen Zivilisationskrankheiten wie etwa Übergewicht, Diabetes mellitus, Darmerkrankungen, Herzinfarkt oder Arteriosklerose vorzubeugen.

Werfen wir gemeinsam einen Blick auf Ihre individuellen Befindlichkeiten. Wenn die persönlichen Rahmenbedingungen berücksichtigt werden, lässt sich die Prävention ernährungsbedingter Krankheiten leichter verwirklichen.

Sporternährung

Nicht nur Spitzensportler steigern ihre Leistungen durch optimale Nährstoffversorgung, auch der Hobbysportler kann seine Trainings- und  Wettkampfleistung, durch eine dem Bedarf angepasste Nährstoffversorgung, verbessern.

WIE VIEL? WOVON? WANN? – ist oftmals die Frage!

Faktoren  wie Konstitution, Trainingsausmaß, Sportart, Wettkampf uvm. spielen dabei eine wichtige Rolle. Mit einem individuellen Ernährungsplan erreichen Sie Ihr Ziel sicher leichter!

Heilkräuter

Meine langjährigen Erfahrungen als Drogistin und pharmazeutisch kaufmännische Assistentin in einer Apotheke sowie mein Studium befähigen mich dazu, Ihnen wertvolle Heilkräuterempfehlungen zu geben.

Kräuter kommen nicht nur als tägliches Wohlfühlgetränk zum Einsatz, sondern werden entsprechend ihrer Inhaltsstoffe verabreicht. Diese sind sekundäre Pflanzenstoffe,  ätherische Öle, Mineralien, Spurenelemente uvm. – eben diese Wirkstoffe bestimmen ihren Einsatz.

Sei es ein basischer Tee gegen Übersäuerung, oder ein Leber-Gallen Kraut um die Verdauungssäfte zu fördern,  Heilkräuter unterstützen Sie dabei und können gezielt eingesetzt werden.

TCM Ernährungsempfehlungen

Ernährungsempfehlungen nach traditioneller chinesischer Medizin (5 Elemente Ernährungslehre) biete ich als unterstützende Methode in meiner ernährungswissenschaftlichen Beratung an.

Dabei werden Nahrungsmittel und auch Heilkräuter nach der Thermik, dem Geschmack und dem dazugehörenden Element klassifiziert. Mit dieser Kategorisierung ist es möglich auf die Konstitution des Einzelnen einzugehen. Mit Konstitution ist in der fünf Elemente Lehre die Zuordnung einer Person zu einem Element gemeint.

Jeder Mensch ist mit den fünf Energieeigenschaften der Elemente – Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser – ausgestattet, die überwiegenden Elementeigenschaften (meist 1-2 Elemente) bestimmen den Konstitutionstyp. Ziel ist es, die Konstitution des Betreffenden zu stärken, Yin und Yang in ein Gleichgewicht zu bringen.